Aktuelles


Heizungsoptimierung

Seit 1. August 2016 werden der Ersatz von Heizungspumpen und Warmwasserzirkulationspumpen durch hocheffiziente Pumpen sowie der hydraulische Abgleich am Heizsystem vom BAFA gefördert. Die Höhe der Förderung beträgt 30 % der Nettoinvestitionskosten (höchstens jedoch 25.000 EUR).

Eine Registierung beim BAFA muss vor Durchführung der Maßnahme erfolgen.

https://fms.bafa.de/BafaFrame/heizung





(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken